Dienstag, 4. November 2014

Bücher über Bücher

Hey ihr Lieben :)
Heute gebe ich euch mal einen kleinen Einblick in meine Welt der Bücher. Diese Bücher habe ich noch nicht alle gelesen und es kommen immer mehr dazu. :P Ich liebe es einfach zu lesen und damit kann man auch richtig entspannen und abschalten. Das sind natürlich noch lange nicht alle Bücher, die ich bisjetzt schon gelesen habe. Die meisten Bücher, die ich lese leihe ich mir aus der Bibliothek aus. Wenn ich dann manchmal shoppen gehe, wird immer ein Abstecher in Thalia oder Weltbild gemacht und geschaut, was es denn so Schönes gibt. Im Moment kaufe ich mir die Reihe 80 Days von Vina Jackson, zurzeit treiben sich die ersten beiden Teile bei mir im Schrank rum.

von rechts nach links stelle ich euch kurz die Bücher vor




Eberhard Görner - Ein Himmel aus Stein
George Bähr und die Frauenkirche zu Dresden

Klappentext:
 
 Er kämpfte gegen eine Wand aus Intrigen und Zweifeln. Ein Kampf, der seine Persönlichkeit veränderte und ihn zu unlauteren Mitteln greifen ließ, um seine Ziele durchzusetzen. Je höher seine Frauenkirche wuchs, umso kleiner wurde die Zahl seiner Freunde. Am Ende war George Bähr ein einsamer Mann, der für den Bau der Kirche sogar seine Familie ins Elend trieb.  
Das Buch war ein Geschenk aus der Bibliothek.






Britta Sabbag - Panda Blues
Klappentext: 

Charlotte kann es kaum fassen: Kann es sein, dass ihr Traummann Eric sie betrügt, noch dazu mit einer Sauberfrau? Und ihr Zoo-Praktikum als Pinguin-Pflegerin ist auch irgendwie nicht so, wie sie sich das vorgestellt hat. Gut, dass sie sich wenigstens auf ihre Freundinnen Trine und Mona verlassen kann. Bei denen läuft anscheinend alles wie am Schnürchen. Glücklicherweise sind die auch immer da, um Charlotte aus der Patsche zu helfen. Und das ist gar nicht so selten der Fall...
Gekauft im Kaufland als Schnäppchen für 3,99€ ansonsten 8,99€.




 
Federico Baccomo - Abgekanzelt!
Klappentext:

Andrea Campi ist 30 Jahre alt, aufstrebender Wirtschaftsanwalt, Single - und nicht sehr glücklich. Denn bevor er bei seiner renommierten Kanzlei anfing, hatte er Ambitionen, ein gesundes soziales Netzwerk und eine Freundin. Jetzt hat er Perspektiven. Er arbeitet bis spät in die Nacht, teilt sich sein Büro mit einem Kollegen, den er öfter sieht, als ihm lieb ist, lebt mit einem Bonsai und spricht abends beim Essen mit der Wand. Die Aussicht auf Rettung ist gleich null. Bis ihm bei einer besonders absurden Verhandlung die schöne Emily begegnet...
Gekauft im Kaufland als Schnäppchen für 3,49€ ansonsten 8,99€.




Colleen Hoover - Weil ich Layken liebe

Klappentext: 

Nach dem Tod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück - drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg...
Gekauft auf der Leipziger Buchmesse 2014 für 9,95€.



 Colleen Hover - Weil ich Will liebe

Klappentext:

Niemals zuvor war Will so verliebt wie in Layken. Nie zuvor hat er für jemanden solche tiefen Gefühle verspürt. Und ihre Liebe scheint täglich stärker zu werden. Doch dann begeht Will einen fatalen Fehler - und riskiert damit unwissentlich alles, was er und Layken sich gemeinsam aufgebait haben. 
Gekauft bei Thalia für 9,95€.








Cody McFadyen - Das Böse in uns
Klappentext: 

Es mag ein Zufall sein, dass gerade du dieses Buch in den Händen hältst. Vielleicht aber auch nicht. Ich habe dich schon lange im Visier und beobachte dich, während du diese Zeilen liest. Ich kenne dein kleines Geheimnis. Es lastet wie ein dunkler Schatten auf deiner Seele. Keine Angst. Ich werde dich davon erlösen!
Gekauft bei Thalia für 9,99€.







Monika Feth - Der Sommerfänger
Klappentext: 

Sommer. Hitze. Die Erdbeerpflücker auf den Feldern. Wie damals, als Jette an ihrer ersten großen Liebe fast gestorben wäre. Zwei Jahre sind vergangen und endlich ist sie wieder verliebt. Doch dann wird der Mitbewohner ihres neuen Freundes Luke ermordet aufgefunden - und Luke verschwindet spurlos.
Gekauft bei Thalia für 9,99€.







Evelyn Sanders - Menschenskinder, nicht schon wieder!

Klappentext:

Schon wieder eine Hochzeit? Ich zahle doch noch an der letzten! Etwas ungehalten reagiert Mutter Sanders, als ihre Tochter der Familie Heiratspläne eröffnet. Aber natürlich stürzt sie sich dann mit Elan in die Vorbereitungen für den großen Tag. Evelyn Sanders erzählt mit gewohnt heiterem Ton und spitzer Feder neue Geschichten aus dem turbulenten Alltag ihrer verrückten Sippe.
Dieses Buch war ein Geschenk, es ist von Weltbild.






Jenny Downham - Bevor ich sterbe
Klappentext: 

Tessa, 16, hat Leukämie. Und es gibt keine Hoffnung mehr, denn nach vier Jahren hat sie den Kampf gegen den Krebs endgültig verloren. Doch bevor sie stirbt, will sie leben. Sie schreibt eine Liste an die Wand über ihrem Bett, mit den Dingen, die sie machen will, bevor sie stirbt. Mithilfe ihrer Freundin erlebt sie viel, geht tanzen, macht sich schön - doch als Adam auftaucht, wird es noch schwieriger. Darf man sich verlieben, wenn man stirbt?
Das Buch ist ein Geschenk, von Thalia für 8,95€.





Mirjam Dreer - Kleinstadtschlampe
Klappentext: 

Mia liebt laute Partys. Tanzen, saufen, Drogen und Sex. So hurt sie sich durch ihre Kleinstadt, wie es ihr gefällt. Doch klar, Männer sind toll! Aber für Mia haben sie eine sehr kurze Haltbarkeit, meist nur eine Nacht - das gibt ihr den Kick. Die Gewöhnlichkeit einer Beziehung will sie sich lieber nicht vorstellen. Gähn! Langweilig! Doch dann lernt sie Noah kennen. Der gibt ihr zu denken, und schließlich muss Mia erkennen, dass selbst Kleinstadtschlampen zu echten Gefühlen fähig sind.
Gekauft bei Weltbild für 9,95€.



 
Justin Lookadoo und Hayley DiMarco - Hot Stuff Mädchen, Jungs-was geht
Klappentext: 

Bist du oft ratlos gegenüber dem anderen Geschlecht? Dann ist dieses Buch genau das richtige für dich! Wir haben hier Material gesammelt, das dich erstaunen wird. Du wirst dir wie das berühmte Mäuschen vorkommen, das alle Gespräche mitbekommen kann und hört, was es schon immer wissen wollte:
Das Buch war ein Geschenk bei der Konfirmandenrüstzeit.






Martina Wildner - Liebe Isolde!
Klappentext: 

Nora wäre gerne berühmt. Oder ein Engel, denn Engel zu sein, ist cool. Das und vieles mehr schreibt Nora ihrer Freundin Isolde mit "himmelblauen Grüßen" aus San Francisco, wo Nora ihre Mutter besucht. Die etwas abgedrehten Wochen, zwischen Sushi und Tacos, sind vor allem der Beginn einer wunderschönen Freundschaft mit Tom. Am Ende ist Nora zwar noch nicht ganz so berühmt, doch sie weiß, dass über den Hügeln von San Francisco die Venus funkelt und dass fette Schneeflocken gegen Liebeskummer helfen. 
Geschenk aus der Bibliothek.



Erich Kästner - Das doppelte Lottchen
Klappentext: 

Es ist schon merkwürdig, wenn sich zwei kleine Mädchen, die nichts voneinander wussten, plötzlich in einem Ferienheim gegenüberstehen und feststellen müssen, dass sie sich gleichen wie ein Ei dem anderen. Luise Palfy aus Wien hat zwar lange Locken und Lotte Körner aus München zwei streng geflochtene Zöpfe - das ist aber auch wirklich der einzige Unterschied. Luise und Lotte beschließen, dem Geheimnis ihrer Ähnlichkeit auf den Grund zu gehen: Luise fährt als Lotte nach München zurück und Lotte als Luise nach Wien...
Geschenk aus der Bibliothek



Claire Singer - Küsse nicht den Rehbaron
Klappentext: 

Als Ferdinand von Blaustein als "der Neue" in die 8a des Galileo-Gymnasiums kommt, geht unter den Mädchen ein wilder Wettstreit um den höflichen jungen Mann mit den vorbildlichen Manieren los. Nur Klara Klug versteht die Welt nicht mehr: Was finden ihre Klassenkameradinnen bloß an einem Adeligen mit Sakko und Seidenschal so toll, der offensichtlich auch außerhalb der Schule recht beschäftigt zu sein scheint? Als Chefredakteurin der Schülerzeitung muss sie das neue Ferdinand-von-Blaustein-Phänomen genauer unter die Lupe nehmen und darf dabei einige Überraschungen - vor allem an sich selbst - feststellen...
Geschenk aus der Bibliothek


Christoph Wortberg - Keine Wahl
Klappentext:

Das ist Mord!, sagt sie.
Du hättest dich nicht einmischen sollen.
Ich hatte keine Wahl.
Geschenk aus der Bibliothek










Cornelia Funke - Reckless Lebendige Schatten
Klappentext: 

Sechs Mal wird die Motte auf seiner Brust zubeißen, bevor sie zurück zu ihrer Herrin fliegt und Jacob dem Tod überlässt. Die fieberhafte Suche nach dem Schatz, der ihn retten könnte, beginnt. Ein Wettlauf gegen die Zeit - und gegen den Goyl Nerron. Dem Goyl geht es darum, der beste Schatzjäger in der Spiegelwelt zu sein. Für Jacob Reckless aber geht es um Leben oder Tod.
Geschenk aus der Bibliothek






Vina Jackson - 80 Days Die Farbe der Begierde
Klappentext: 

Die Geigerin Summer und der Universitätsprofessor Dominik haben sich in London kennen und lieben gelernt. In der Zwischenzeit sind die beiden nach New York gezogen. Und es ist auch wieder die Musik, die dafür sorgt, dass sich Summer in neue Abenteuer stürzt. Ein berühmter Dirigent macht ihr Mut, eine Solokarriere zu starten. Doch ein früherer Liebhaber droht, alles zu zerstören. 
Gekauft bei Thalia für 12,99€.






Vina Jackson - 80 Days Die Farbe der Lust
Klappentext: 

Die leidenschaftliche Violinistin Summer findet Erfüllung in der Musik. Sie spielt nachmittags in der Londoner U-Bahn auf ihrer Violine Vivaldis "Vier Jahreszeiten" und bekommt ein erstaunliches Angebot: Summer soll ein privates Konzert in der Krypta einer Kirche geben - doch muss sie dabei nackt sein, während den anderen Musikern die Augen verbunden werden. Summer spürt, wie sehr der Auftraggeber sie anzieht und in ihr bisher unbekannte Saiten zum Schwingen bringt. Sie beginnt eine intensive erotische Liaison, doch hat eine alles verschlingende Beziehung ohne Tabus Bestand?
Gekauft bei Thalia für 12,99€.


 
Saskia Beecks - So habe ich es geschafft
Klappentext: 

Wie kommt denn die ehemals fette Kampflesbe aus dem Unterschichtenfernsehen auf die absurde Idee, ein Buch zu schreiben? Spinnt die? 
Erst die Fernsehkultur beerdigen und dann auch noch einen auf Literatur machen? "War die Gehnasium oder was?" Facebook ist Schuld. Denn dort erreichen Saskia täglich massenweise Fragen, die sie in diesem Buch ausführlich beantwortet. Wie hast du es geschafft, 30 Kilo abzunehmen? Die ganze Story - unterstützt durch fachkundige Kommentare einer renommierten Ernährungsmedizinerin. Bist du wirklich lesbisch? Wie gehst du damit in der Öffentlichkeit um? Saskias Outing und jede Menge heisser Homo-Scheiss. Wie war das so bei "Berlin - Tag & Nacht"? Hinter den Kulissen der RTLII-Kultserie. 
                                                                   Gekauft im Internet auf saskias-buch.de für 9,99€.



Ole Peters - Wir. Geil... Und du so?
Klappentext: 

Ja, liebe Leute, das gibt`s doch nicht, werdet ihr sagen. Ein Buch von Ole ohne Kohle! Ich sag euch was: gibt`s doch! Gestern noch Schlagerstar, heute schon gefeierter Buchautor - wenn ihr mich unterstützt. Warum ihr das tun solltet? Ganz klar, in diesem Buch erfahrt ihr einfach alles: 
wie ihr Freunde fürs Leben findet,
wie ihr die geilste WG der Welt gründet (na ja, die zweitgeilste - in der geilsten wohne ich ja schon),
wie ihr am härtesten Türsteher der Stadt vorbeikommt und dann Party machen könnt bis der Arzt kommt (auch mit wenig Cash in der Täsch),
wie ihr selbst die fetteste Party ever organisiert und den Tag danach gut übersteht
                                                                 und noch viel, viel mehr!
                                                                    Gekauft bei Amazon für 9,99€.


Helen Fielding - Schokolade zum Frühstück
Das Tagebuch der Bridget Jones

Klappentext: 

Bridget Jones ist eine Frau von heute: Sie hat keinen Mann, dafür eine Mutter, die es nur gut mit ihr meint, und einen besten freund, der nicht auf Frauen steht. Und sie hat Jude und Jazzer: Gemeinsam löst das Damentrio alle zentralen Fragen des Daseins. Doch ein paar Probleme überfordern sogar den weiblichen Krisenstab: Männer und Mütter.
Geschenk aus der Bibliothek






noch in Folie eingepackt :P
Saskia Sarginson - Zertrennlich

Klappentext: 

Zögerlich streckt sie die Hand nach dem Tor aus. Ihr Herz hat angefangen, viel zu schnell zu pochen, und hämmert gegen ihren Brustkorb, als wäre es darin gefangen. Sie spürt Violas flüsternden Mund an ihrem Ohr. Sie hat die Dringlichkeit in der Stimme ihrer Schwester nicht vergessen und hört sie nun auch in ihrem Flüstern. Geh hin. Violas Worte sind simpel, beharrlich. Geh hin. Isolte drückt das Tor auf, marschiert den Pfad hinauf und klopft.
Gekauft bei Thalia für 18,95€.






Lothar Schott und Manfred Ritter - Feuerwehr Grundlehrgang

Klappentext: 

Beide Autoren wissen aus ihrer langjährigen Leitungsfunktion in einer großen Freiwilligen Feuerwehr, wie komplexe Informationen in Wort, Schrift und Bild vermittelt werden müssen, damit sie von den Feuerwehrleuten als anwenderfreundlich empfunden werden und zum gewünschten Lernerfolg führen.
Gekauft bei Amazon für 20,00€.



Das war ein kleiner Einblick, in die Bücher, die ich in meinem Schrank habe. Wie findet ihr meine Auswahl?, Würden euch davon auch Bücher interessieren? Was lest ihr denn so für Bücher, oder welche habt ihr zuhause? 

Schreibt es doch einfach in einen Kommentar. 


Einen schönen Tag euch noch  


 
 


 


 






























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen